DiscGolf                                                  Möchten auch Sie hier werben??                                                     Crossminton

                                                                                           

  Neuigkeiten:

14.09.2018:

In den ersten beiden Wochen nach Eröffnung der Disc Golf Anlage wurde diese bereits gut angenommen. Viele Parkbesucher begutachteten die Abwurfbereiche und die Karten mit den Erläuterungen zu den Spielbahnen. Einige versuchten sich schon selbst an dem neuen Sport und liehen sich die Wurfscheiben im Clubhaus der Minigolf-Anlage. Wir freuen uns, dass weitere Disc Golfer die Anlage bespielt und als gut befunden haben. Besonders schön ist es, dass wir mit Daniel Langfermann und Alexander Veith zwei weitere, erfahrene Mitglieder für das Team Disc Golf gewinnen konnten.

Für alle die Spaß an dem Sport gefunden haben, stellen wir hier PDF-Dateien unserer Ergebniskarte zum Download als

>>> Scorecard in DIN A4 <<<

für handlicherer DIN A5 oder DIN A6  Größe einfach mit "2 Seiten pro Blatt" ausdrucken

für die eigene Runde zur Verfügung.

Sehr erfreulich ist auch, dass die erste und einzige öffentliche Disc Golf Anlage ab jetzt auch bei der kostenlosen App UDISC zu finden ist.

Für alle Sportler, die Interesse an eigenen Scheiben haben, können wir euch vergünstigt eine kleine Auswahl anbieten. Zur Zeit sind folgende Wurfscheiben verfügbar, bei Interesse einfach mailen oder anrufen. Diese können dann an der Anlage übergeben werden.

Aktueller Bestand:

Driver:

3x Latitude Saint, beige-schwarz-türkis, 9/7/-1/2   je 12 Euro

3x Latitude Diamond Reprocessed, gelb, 153-154 Gramm  8/6/-3/1   je 12 Euro

3x Latitude Diamond Reprocessed, rot-orange, 154 Gramm  8/6/-3/1   je 12 Euro

Midrange:

5x Latitude River Pro, rot, 170-172 Gramm,  6/5/0/2   je 12 Euro

Putter:

10x Latitude Pure Zero Megasoft, hellblau-rosa-rot, 172-174 Gramm,   3/3/0/1   je 10 Euro

3x EuroDisc, Putter, gelb, 172 Gramm,   2/3/0/0   je 10 Euro

5x Westside Shield Megasoft, 172-173 Gramm, rot-blau,   3/3/0/1   je 10 Euro

4x Westside Swan BT Megasoft, rot-lila-blau-weiß,  173 Gramm, 3/3/-1/0   je 8 Euro

 

 

02.09.2018:

Am Samstag, 01.09.2018 konnte die 1. öffentliche Disc Golf Anlage des Saarlandes, im Homburger Stadtpark eröffnet werden.

 

Unter Teilnahme von ca. 60 Interessierten aus der Öffentlichkeit, Vertretern der Politik und der Medien sowie einer Schulklasse, wurde der Park mit Anwurf durch Stephan Hemmer (Teilnehmer der letzten Deutschen Disc Golf Meisterschaften) und durch Herrn Rüdiger Schneidewind (Oberbürgermeister der Stadt Homburg) eröffnet.

 

Unser Team Disc Golf konnte den begeisterten Teilnehmern eindrucksvolle Würfe zeigen, sodass jeder die zuvor noch unbekannte Sportart auch selbst einmal vom Abwurf der Bahn 1 ausprobieren wollte.

 

Auch für die ganz jungen Spieler haben wir einen eigenen Korb aufgebaut, sodass alle beim Zielwerfen eine Frisbee-Scheibe gewinnen konnten.

Herzlichen Dank an die Mithilfe des Homburger Sportamtes zum Aufbau und der Veranstaltungsdurchführung bei einer angenehmen Atmosphäre und sonnestrahlendem Wetter.

 

Die Anlage steht nun allen Personen kostenlos zur Verfügung. Ein Scheibenverleih ist im anliegenden Clubheim der Minigolf-Anlage möglich.

Wir freuen uns, bereits einige Anfragen und schon am ersten Tag, 2 neue Disc Golf Sportler aus der Stadt Homburg gewonnen zu haben.

 

Solltet auch Ihr Interesse an der Sportart haben, probiert euch doch selbst in der Anlage aus oder nehmt Kontakt über unsere E-Mail-Adresse oder facebook-Gruppe auf, um eine Einführungsveranstaltung oder ein Trainingstag festlegen zu können.

 

30.08.2018:

Baufortschritt im Homburger Disc Golf Park. Im Zeitraum zwischen 13. August und 29. August 2018 wurde die Anlage fertiggestellt.

 

 

12.08.2018:

NEUERÖFFNUNG

Nach einjähriger Planungsarbeit und aktuellem Bau kann am Samstag, 01. September 2018 die von uns konzipierte Disc Golf Anlage, in Kooperation mit der Stadt Homburg, im östlichen Teil des Homburger Stadtparks, eröffnet werden. Die erste und einzige fest installierte Disc Golf Anlage im Saarland soll als Initiative für Sport durch Spiel & Spaß der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung stehen. Wir freuen uns, dass wir auch die Kleingolfer gewinnen konnten und somit ein Scheibenverleih in dem Clubheim der Minigolf-Anlage möglich sein wird. Probieren Sie den Breitensport in und durch die Natur. Eine Sportart für die ganze Familie, egal ob Groß oder Klein.

>>> Flyer <<<

 

11.08.2018:

Soziale Stadt in Zweibrücken:

Am Freitag, 10. August 2018 fand auf der Grünfläche der Herzog Wolfgang Realschule Plus der Trendsporttag zur Bürgerbeteiligung im Quartier entlang des Hornbachs/Breitwiesen statt.

 

Bei sonnigem und mit 23 Grad nicht mehr zu heißem Wetter konnten viele neugierige Kinder begrüßt werden. Gerade der Disc Golf Korb mit den aufgebauten Abwurfstellen bei 3 Meter, 6 Meter und 9 Meter Distanz lockte die Jugendlichen schon beim Aufbau an, da hier im Tagesverlauf auch viele Frisbees erspielt wurden. Sofern der Korb bei 6 Versuchen mindestens 1x getroffen wurde, konnten sich die Kinder und Jugendlichen (die auch nach dem Schulunterricht wieder auf die Spielwiese zurück kamen) eine Frisbee aus 5 verschiedenen Farben aussuchen. Auch nach Ihrem Gewinn spielten sie weiter und es wurden größere Entfernungen oder andere Wurfarten versucht.

 

Im Bereich Crossminton waren die Versuche zaghafter, da erst einmal die Spielregeln gelernt werden mussten. Hier standen aber 2 Trainer bereit, die nicht nur die Schlagtechniken und weitere Tipps gaben, sondern auch selbst mit den Kindern einzeln spielten, um so Bälle sicher zuspielen konnten, bis die Kinder selbst miteinander spielen wollten. Positive Stimmen von Seiten zweier Lehrer zur Integrierbarkeit des Sport überzeugten uns, gerne hier noch eine Veranstaltung anzubieten.

 

Die Teilnehmerzahl lag mit ca. 50 Teilnahmen im überschaubaren Bereich. Leider konnte trotz Werbung in der Zeitung, durch Poster und Flyer in der Öffentlichkeit, durch Schreiben an Firmen und Nachrichten sowie E-Mails an die lokalen Vereine keine Teilnehmerzahl, wie geplant, über 100 erreicht werden. In der Schule wurde durch ausgehängtes Poster und verteilter Flyer geworben. Mit Rückmeldung von Lehrern, wäre es von deren Seite möglich, sich selbst bei Crossminton zu beteiligen. Hier wurde bestätigt, dass noch ein Potential für künftige Veranstaltungen besteht.

 

Deshalb wurde auch mit der Schulleitung besprochen, dass die Stiftung ein Schul-Paket, bestehend aus 4 Feldern, 16 Schlägern und 25 Bällen sowie Tragetaschen weiterreicht. Von dem Lehrer Herr Schneider wurde vorgeschlagen, dass gerade die Sportlehrer, als Multiplikatoren, in der Sportart Crossminton eingewiesen werden könnten. So ist ein nachhaltiger Betrieb in der Schule möglich.

 

Wir konnten bei der Veranstaltung auch den Vorsitzenden des Standverbandes für Sport, Herrn Marold Wosnitza begrüßen, der sich in den Sportarten aktiv versuchte. Auch das Stadtratsmitglied Dirk Schneider nahm aktiv, gerade bei Crossminton teil und es konnten fünf syrische Kinder, die erst vor einer Woche neu im Quartier angekommen sind, für die beiden Sportarten gewonnen werden, wovon jede/r im ersten Anlauf zielsicher eine Frisbee gewann.

Ein Potential wäre bei einer geeigneten Fläche im Quartier grundsätzlich vorhanden. Hierzu möchten wir gerne weiterhin unser Angebot, neben dem schriftlichen Vorschlag aufrecht erhalten, sofern eine Multifunktionswiese im Sportpark an der Wattweiler Straße entstehen soll, die benötigten Sportmaterialien wie Schläger, Bälle und Spielfelder kostenlos zur Verfügung zu stellen.

 

20.07.2018:

Zur Mitwirkung beim Projekt Soziale Stadt in Zweibrücken bieten wir als Bürgerbeteiligung unsere Trendsportarten an:

Wir möchten gerne als Multiplikator dienen und Trendsportarten etablieren, welche von der Gesellschaft schnell erlernt und nachhaltig betrieben werden können. Dies aufgrund der Robustheit der Spielmaterialien, dem einfachen Regelwerk und preiswerter Anschaffungskosten. Gerade der Sport verbindet und soll für soziales Miteinander von Jung und Alt sowie Groß und Klein beitragen. Es sind Sportarten für die ganze Familie, entweder zum körperlichen Auspowern oder für ein geselliges Zusammensein als Beitrag zur Selbstorganisation der Bewohner im Quartier, mit Bildung eines sozialen und kulturellen Netzwerks.

>>> Flyer <<<

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

11.07.2018:

Um transparent die Arbeitsweise unserer bürgerlichen Stiftung vorzustellen

wurde die folgende Broschüre Im Downloadbereich hinzugefügt:

>>> Jahresbericht zur Stiftungsarbeit 2017 <<<

 

 

06.07.2018

Kinder und Jugendliche haben Spaß an Disc Golf:

https://www.youtube.com/watch?v=_jd7BNCTJz4

Amateur Disc Golfer als Groundhopper:

https://m.youtube.com/watch?v=WX0ohOOfa1M

 

13.06.2018

Aktuelle Informationen zu den Sirenenfreunden Südwestpfalz

 

31.05.2018

Am Sonntag, den 10. Juni 2018 fand auf dem Rasensportgelände in Höhfröschen unser Crossminton Tag 2018 statt. An dem sonnestrahlenden Wochenende konnten wir im Tagesverlauf 30-35 Interessierte aus dem Ort und der ländlichen Region begrüßen und über die Trendsportart informieren. Die Kinder und Erwachsenen testeten auch selbst den Rückschlagsport durch die bereitgestellten Schläger mit Speeder-Bällen auf den aufgebauten Spielfeldern.

Besonders gefreut hat es uns, dass der Sport Spaß und Interesse bei einem Badmintonspieler aus Pirmasens geweckt hat, da die beiden Sportarten sehr ähnlich sind. Ein weiterer, gemeinsamer Sporttag wäre mit dem Badmintonteam (BT) Pirmasens e.V. möglich und wird in der nächsten Zeit besprochen, um die Sportart weiter bekannt zu machen und gemeinsame Sportler zu finden. Hierzu können die angeschafften, robusten Spielmateralien genutzt werden.

Ebenfalls konnten wir bereits ein Crossminton-Paket (bestehend aus 4 Feldern und 16 Schlägern mit Bällen) an die Gemeinschaftsschule Neue Sandrennbahn in Homburg-Erbach für die Projektwoche vom 11.06 bis 15.06.2018 weiterreichen. Auch ein Lehrer, der die Sportart fleißig erprobt hat, kann sich für das neue Schuljahr eine Schul-AG in der IGS Thaleischweiler-Fröschen vorstellen.

Zur Veranstaltung des Crossminton Tages danken wir der LAG Pfälzerwald plus, dem FC Höhfröschen und der Sparkasse Südwestpfalz zur Projektkooperation.

 

31.05.2018

Liebe Freunde, Helfer, Unterstützer und interessierte Disc-Golf-Sportler,

die Gespräche zur Errichtung einer Disc Golf Anlage im Stadtpark Homburg / Saar sind weiter fortgeschritten. Mit den Vertretern der Homburger Stadtverwaltung, dem Sportamt und der Grünflächenabteilung wurde die Bahngestaltung in einem Vororttermin zur Umsetzbarkeit begangen. Gerne möchten wir die erste öffentliche Anlage im kompletten Saarland in diesem Sommer eröffnen. Die letzten Gespräche werden zur Zeit bzgl. der Bauumsetzung geführt. Als Starttermin könnte ein Wochenende im August oder September möglich werden. Hier zum Überblick nochmals der Konzeptvorschlag zur Errichtung einer Disc-Golf-Anlage im Stadtpark Homburg, welcher im Oktober 2017 eingereicht wurde. Schaut doch einfach nochmal in nächster Zeit hier vorbei, wir hoffen bald die Umsetzung vermelden zu können. Schreibt uns bei Interesse einfach eine E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , dann melden wir uns, wenn der Starttermin feststeht. Die Anlage soll künftig öffentlich und kostenlos betrieben werden und gerade im Jugendbereich die Sportart fördern, sowie Kinder und auch Erwachsene im Sport fordern.

Wir freuen uns über Euer Interesse.

 

24.05.2018

Mit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wurden die gesetzlich nötigen Aktualisierungen umgesetzt. Die Informationen wurden im Bereich Impressum / Disclaimer bereitgestellt.

 

Aktuelle Termine:

Am Wochenende vom 1. Juni bis 3. Juni 2018 finden die 5. Rizzi Disc Golf Open im Strecktalpark am Dynamikum Pirmasens statt. 72 Spieler der German Tour spielen ihren diesjährigen Sieger aus. Spannender Sport in der Natur, bei kostenlosem Eintritt.

Impressionen:   https://www.youtube.com/watch?v=OSdF4pmu1wQ

Freitag: 01.06.2018: Double-Turnier (Best Shot) von 14:00 bis 17:00 Uhr

Samstag: 02.06.2018:  5. Rizzi Open Tag 1 zwischen 9:30 bis 13:00 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr

Sonntag: 03.06.2018:  5. Rizzi Open Tag 2 zwischen 8:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 16:00 Uhr

Anfahrt:   Fröhnstr. 8 , 66954 Pirmasens

https://www.youtube.com/watch?v=kO3ZSkFt8Cw

---

https://www.youtube.com/watch?v=XfOo-olOnn0

https://www.youtube.com/watch?v=xvPHzbn2hMo

https://www.youtube.com/watch?v=-GwdghSH4rk

 

02.05.2018

Unser neues Event im Juni 2018:

>>FLYER<<

Wir danken der Kooperation mit dem FC Höhfröschen und der LAG Pfälzerwald Plus

Bei der Präsentationsveranstaltung sind alle Personen herzlich eingeladen, die gerne selbst einmal das neue Trendspiel ausprobieren möchten.

Der rasante Sport in der Natur und an der frischen Luft trägt zur Umweltwahrnehmung sowie zur Gesundheit bei. Ebenfalls werden Ausdauer, Kraft, Spieltaktik, Geschicklichkeit und die Gruppengemeinschaft im Wettkampf gefördert.

Ab 2018 möchten wir gerne Schulen und interessierte Vereine von Crossminton überzeugen, da dies ein idealer Sport zum Auspowern aber auch für ein soziales Miteinander ist.

 

14.04.2018:

Aktuelle Kooperationen zu Förderspenden und Förderprojekte:

Erfolgte Projekt-Förderspende an:

Jona Jugendhilfe - Lebenswelt für junge Menschen - Diakoniezentrum Pirmasens

 

 

29.03.2018:

Wir freuen uns, dass wir bei den aktuellen Präsentationsterminen vom 17. Januar 2018, 20. Februar 2018 und 29. März 2018 in positive Gespräche mit der Stadtverwaltung und dem Sportamt Homburg und Zweibrücken sowie dem Quartiersmanagement zum Projekt Soziale Stadt in Zweibrücken eingetreten sind. Durch die neuen Kooperationen möchten wir einen dauerhaften Sportbetrieb von Crossminton und eine fest installierte Disc Golf Anlage in Homburg errichten und die noch nicht so bekannten Trendsportarten als Angebot im Breitensport vorstellen. 


Vielen Dank an Frau Becker, Herrn Müller und Frau Weber, Herrn Deller und Herrn Prof. Dr. Wosnitza für die geteilten Ideen. Es ist sehr erfreulich und hervorzuheben, dass von Seiten der Verwaltungen und Verbände solch ein Einsatz und überschneidende Meinungen für bürgerliche Naherholungsflächen bestehen.


Die Sportarten könnten künftig öffentlich und kostenlos als überregionale Initiative für Sport durch Spiel und Spaß implementiert werden.
Positiv wäre hierbei, neben dem sportlichen Wettkampf, auch der Soziale Aspekt des Gemeinschaftlichen Miteinanders als weiterer Beitrag im Quartier "Entlang des Hornbachs/Breitwiesen" in Zweibrücken und im Homburger Stadt- und Freizeitpark.

 

 

02.02.2018

Wer schon immer einmal Disc Golf aus nächster Nähe sehen wollte, hat am Samstag 03. März 2018 die Möglichkeit. Die Pirmasenser Winter Open geht in die 5. Runde. 52 Teilnehmer der German Tour sind auf dem Parcours mit 3 x 13 Bahnen im Strecktalpark am Start.

Link zum Dynamikum Disc Golf:   https://dynamikum.de/offers/discgolf/

Anfahrt:   Fröhnstr 8 , 66954 Pirmasens

Teilnehmerfeld:   http://gto.ec08.de/events/details/1102

Impressionen:   https://www.youtube.com/watch?v=OSdF4pmu1wQ

Hier der Zeit- und Bahnplan:

 

 

19.01.2018:

Um transparent die Arbeitsweise unserer bürgerlichen Stiftung vorzustellen

wurde die folgende Broschüre Im Downloadbereich hinzugefügt:

>>> Jahresbericht zur Stiftungsarbeit 2017 <<<

 

 

13.12.2017:

Wir freuen uns, dass wir im ersten Monat nach Start des Aufrufs für die Fahrradwerkstatt

bereits 14 Kinder-Fahrräder

erhalten haben und diese heute an die Helfer in Homburg weiterreichen konnten.

Vielen Dank für Eure Spenden !!

 

11.11.2017:

Aufruf

für die Radlerfreunde Homburg e.V. zu ihrem Projekt

>>> Fahrradwerkstatt <<<

 

 

„Durchsucht eure Keller, Garagen und Gartenhäuschen nach Drahteseln, die ihr nicht mehr braucht!“

Die Radlerfreunde Homburg e.V. richten mit ihrem Werkstattteam, welches aus Vereinsmitgliedern und Freiwilligen besteht, gebrauchte Fahrräder wieder her, machen diese fahrsicher und straßentauglich, um sie an bedürftige Personen weiterzureichen.

In Kooperation möchten wir in unserer Förderregion aufrufen, bringt eure Fahrräder vorbei, geöffnet ist in Homburg-Erbach in der Berliner Str. 96 (ehemaliges Jugendzentrum) immer montags und dienstags zwischen 10 – 13 Uhr, sowie mittwochs zwischen 14 – 18 Uhr.

Gerne kann ein Fahrrad, nach telefonischer Vereinbarung, auch direkt bei uns in Zweibrücken abgegeben werden !!

Ein gelebtes Ehrenamts-Projekt aus der Gesellschaft, für die Gesellschaft und aus der Region, für die Region !!

 

 

04.11.2017:

 Am Samstag, 23. Dezember 2017 ist es soweit, die Ziehung zu unserer ersten Ausspielung findet statt.

    

Anhand der ersten 3 gezogenen Kugeln der Deutschen Lottogesellschaft hat jeder Teilnehmer mit seiner/seinen fest zugeteilten Loskugel/n die Chance auf einen der Sachpreisgutscheine. Von den insgesamt 49 Kugeln sind noch welche zu haben.

>> Zur Teilnahme bei der nächsten Ausspielung <<

 

 

02.11.2017:

Wir nehmen bei smile.amazon.de teil:

Von jedem Einkauf der bei Amazon getätigt wird, wird 0,5% des Einkaufswertes von dem Weltunternehmen gespendet !!

(im Zeitraum 01.12.2017 bis 24.12.2017 sogar 1,5% )

Solltet Ihr die Entscheidung getroffen haben dort einzukaufen, habt ihr die Möglichkeit euch eine gemeinnützige Organisation auszusuchen, die davon profitieren kann.

Wenn ihr uns unterstützen möchtet, einfach über den folgenden Link, die

"Sport, Kultur und Sozial Stiftung Südwest"

auswählen:

https://smile.amazon.de/ch/35-654-30553

 

Vielen Dank

 

 

31.10.2017:

Im Downloadbereich wurde die folgende Broschüre hinzugefügt:

 

>>> Konzeptvorschlag zur Errichtung einer Disc Golf Anlage <<<

>>> im Stadtpark Homburg <<<

 

 

29.09.2017:

Zum Tag der Stiftungen am Sonntag 01. Oktober 2017

Was ist eine (Bürger-)Stiftung und wie setzt sie sich für die Allgemeinheit ein ?!

>>> Artikel <<<

 

siehe auch folgendes Erklärvideo:

https://www.youtube.com/watch?v=UQ0qhax4Zrc

 

 

17.09.2017

Am Samstag, 16.09.2017 fand der Disc Golf Tag in Contwig statt. Bei wechselhaftem Wetter konnten interessierte Teilnehmer begrüßt werden, die zu den bereit gestellten Discs griffen und den aufgebaute Parcours sowie weitere Bahnen durchspielten. Gerade unsere Disc Golfer aus Pirmasens, die sich zur Zeit in der Vorbereitung zu den diesjährigen Deutschen Meisterschaften befinden, standen mit Rat und Tat bereit und konnten durch die richtige Spieltechnik einen vertieften Eindruck in die Spielweisen der Sportart vermitteln.

Wir danken der Gemeinde Contwig und der Verbandsgemeindeverwaltung Zweibrücken-Land zur Nutzung der Grünlandwiese. Ein besonderer Dank geht ebenfalls an die Lokale Aktionsgruppe Pfälzerwald Plus zur ermöglichten Projektkooperation.

Wir beabsichtigen als einziger Veranstalter in Zweibrücken, Zweibrücken-Land und der Saarpfalz, nachhaltig Disc-Golf als regelmäßiges Event zu präsentieren. Neben eigens geplanten Disc-Golf-Tagen möchten wir daneben auch unsere vorhandene Ausrüstung, bestehend aus den (wetter-)robusten Fangkörben und Disc-Sets, gerne auch in Absprache für Schulveranstaltungen, Ferienfreizeit, etc. allen Institutionen kostenlos zur Verfügung stellen.

Gerade der schnelle Aufbau der Zielkörbe und die geringen Anschaffungskosten der langlebigen Discs (bereits ab 7 Euro pro Scheibe), mit jeweils unterschiedlichen Flugeigenschaften, macht dem Sport neben Vereinen auch für Schulen (als AG), Gemeinden (Ausgleichsfläche als Landschaftspflege) oder Städten (in Parks zur Naherholung) interessant. (siehe auch Disc-Golf-Anlage im Strecktal in Pirmasens, Nähe Dynamikum)

 

Ebenfalls sind wir zur Zeit in Gesprächen und suchen ein geeignetes Veranstaltungsgrundstück. Hier ist Grünland oder eine Streuobstwiese möglich, bevorzugt wird jedoch eine bereits gering bewaldete Fläche, mit abwechselndem Relief, um einen möglichst fest installierten Disc-Golf-Park einrichten zu können, der als (temporäre) Freitzeit und Erholungsfläche dienen soll.


 

Aufgrund der Länge einer Bahn zwischen 40 und 120 Meter und bei mindestens 4 bis 6 geplanten Bahnen sollte eine gewisse Größe (ca. 180m x 90m) gegeben sein, was die mögliche Anzahl an Veranstaltungsorten in der Region einschränkt. Da die meisten nicht bebauten Grundstücke auch landwirtschaftlich bewirtschaftet werden, stellte sich dadurch die Frage nach dem geeigneten Gebiet.

 

Für weitere Ideen und Kooperationen sind wir offen:

Hiermit möchten wir auch unter Bewerbung der regionalen Tageszeitungen einen Aufruf starten, ein geeignetes Grundstück finden, um dadurch eine öffentliche Freizeit- und Erholungsfläche zu schaffen.

Sollten Sie als Privatperson oder öffentlicher Träger über ein geeignetes Grundstück verfügen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, um die Möglichkeiten besprechen zu können.

 

 

28.08.2017

Die Sport, Kultur und Sozial Stiftung Südwest präsentiert

die Trendsportart Disc Golf - Outdoor Sport in der Natur

>>FLYER<<

Einladung zur Präsentationsveranstaltung

am Samstag, den 16. September 2017

zwischen 11.00 und 18.00 Uhr

auf der Disc-Golf-Naturwiese in Contwig, Zweibrücken-Land

überhalb der Pestalozzi Schule, Maßweiler Str.8

66497 Contwig

Alle Interessierten (ob Jugendliche ab 10 Jahren oder Erwachsene) können an dem Tag ab 11.00 bis 18.00 Uhr selbst die Sportart ausprobieren. Es stehen mehrere Bahnen und Disc Sets zur Verfügung.

Lernt die rasante und aktionreiche Sportart in und durch die Natur kennen !

Erfahrene Disc Golfer sind vor Ort und zeigen wie es geht ...

Mit wenigen Würfen habt ihr den Dreh raus !!

Gerne möchten wir in einer familiären Atmosphäre einen schönen Tag verbringen, sportbegeisterte Disc Golfer finden um regelmäßig Events zu veranstalten

Schaut doch einfach mal vorbei ...

>>FLYER<<

Zur Veranstaltung unserer Outdoorsportart danken wir für die freundliche Hilfe und Unterstützung durch die Gemeinde Contwig, die Stadt Hornbach, der Verbandsgemeindeverwaltung Zweibrücken-Land, dem Landesbetrieb Mobilität Rheinlandpfalz und der Lokalen Aktionsgruppe Pfälzerwald Plus.

 

Hier erhaltet ihr einen Eindruck von professionellem Disc Golf:

https://www.youtube.com/watch?v=kO3ZSkFt8Cw

https://www.youtube.com/watch?v=1DFP44Eogio

https://www.youtube.com/watch?v=gJaxph0J6FE

https://www.youtube.com/watch?v=omkTuLww9go

https://www.youtube.com/watch?v=HszZWW0SEyE

 

 

 

20.08.2017:

Am 18. und 19. August 2017 fand der von uns mitunterstütze Berufsfeuerwehrtag der Freiwilligen Feuerwehr / Jugendfeuerwehr Höhfröschen statt.

 

>> Hier können Sie den Bericht zu den beiden Aktionstagen lesen <<

 

 

 

14.07.2017:

Aktuelle Kooperationen zu Förderspenden und Förderprojekte:

Erfolgte Förderspende an:

1) Freiwillige Feuerwehr - Jugendfeuerwehr Höhfröschen - Petersberg - Höheischweiler

in Kontakt mit:

2) BTTF Zweibrücken e.V. - Bereich Tischtennis Schulbetreuung

 

 

19.06.2017:

Am Sonntag 18.06.17 fand der Crossminton Tag auf der Grünfläche des Valentins Biergartens in Zweibrücken statt. Ab 12 Uhr konnten bis in die Abendstunden ca. 40 bis 50 Teilnehmer begrüßt werden, die auch zu den Schlägern und Bällen griffen. Die beiden aufgebauten Spielfelder wurden stets belegt. Herzlichen Dank an Julia und Michael Hubert, von den Wingert Gekkos e.V. aus Deidesheim, die gemeinsam mit eindrucksvollen Bällen, auch die Neulinge, bei strahlendem Sonnenschein, zum Schwitzen brachten.

Die Veranstaltung fand ebenfalls bei Zweibrücker Vereinen Anklang, gerade da die überschaubaren Kosten, der schnelle Aufbau und die flexiblen Spielorte, wie indoor oder überall outdoor, den Sportbetrieb bei jedem Untergrund ermöglichen.

 

   


 

02.06.2017

Einladung zum Crossminton Day 2017

am Sonntag, den 18. Juni 2017

zwischen 12.00 und 19.00 Uhr

im Valentins Biergarten in Zweibrücken

>>FLYER<<

Die Sport, Kultur und Sozial Stiftung Südwest präsentiert

die Trendsportart Crossminton

auf der Grünfläche des Valentins Biergartens (auch mit schönem Kinderspielplatz für die Familie) in Zweibrücken (Geschwister-Scholl-Allee 13).

Dabei handelt es sich um eine Rückschlagsportart mit über 200km/h, welche die Spieleigenschaften von Tennis, Badminton und Squash kombiniert.

  

Alle Interessierten (ob Erwachsene oder Kinder) können an dem Tag ab 12.00 bis 19.00 Uhr selbst die Sportart ausprobieren. Es stehen mehrere Spielfelder, Schläger und Bälle zur Verfügung.

Erfahrene Crossmintonspieler sind vor Ort und zeigen wie es geht ...

Lernt die rasante und aktionreiche Sportart -für jung bis alt- kennen,

mit wenigen Schlägen habt Ihr den Schwung raus !!

Gerne möchten wir in einer familiären Atmosphäre einen schönen Tag verbringen, sportbegeisterte Crossmintonspieler finden und bei genügend Interesse

eine regelmäßige Sportgruppe ins Leben rufen, um den Trendsport über die Stiftungsplattform (oder auch als Vereinsabteilung) dauerhaft zu betreiben. 

Schaut doch einfach mal vorbei ...

>>FLYER<<

 

 

27.05.2017:

Aktuelle Kooperationen zu Förderspenden und Förderprojekte:

Aktuell erfolgte Projekt-Förderspenden an:

1) Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.

2) Tierschutzverein Zweibrücken Stadt & Land e.V.

 

 

09.05.2017:

Lernen Sie einen mitreißenden Trendsport kennen ...

Die Sport, Kultur und Sozial Stiftung stellt die noch junge Sportart Crossminton vor !!

Dabei handelt es sich um eine Rückschlagsportart mit über 200km/h, welche die Spieleigenschaften von Tennis, Badminton und Squash kombiniert.

Ein öffentlicher Crossminton Day ist in Planung.  Informationen hierzu folgen ...

 

 

Lernt die noch junge und aktionreiche Sportart kennen. Mit wenigen Schlägen habt Ihr den Schwung raus !! 

Gerne möchten wir eine regelmäßige Sportgruppe ins Leben rufen und den Sport über die Stiftungsplattform dauerhaft betreiben.

 

Weitere Informationen unter:

https://www.youtube.com/watch?v=yjxF3P8a168

https://www.youtube.com/watch?v=iZUPQsxtb-o

www.crossminton.de/

https://www.youtube.com/watch?v=7uNUWhSY9WI&feature=youtu.be

http://www.speedminton.de/de/das-spiel/

 

 

03.05.2017:

Aktuelle Kooperationen zu Förderspenden und Förderprojekte:

In Kontakt mit:

1) BTTF Zweibrücken e.V

in Planung mit:

2) Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.

 

 

18.04.2017:

Die Ausspielung der Stiftung wurde auf der Homepage online gestellt. Nach Besprechung mit der ADD Trier, als Aufsichtsbehörde, kann nun mittels Einsatz von 15 Euro ein Wertgutschein der Firma Globus in Höhe von 250, 120 oder 90 Euro gewonnen werden. Der nach der Ausspielung verbleibende Reingewinn nutzt die Stiftung als Förderspenden für gemeinnützige oder mildtätige Organisationen !!

 

 

27.03.2017:

Das allgemeine Förderprojekt "Möglichkeiten bei Bedürftigkeit kennen" wurde mit Informationen und den aktuellen Anträgen der Bundes- und Landesbehörden eingestellt.

 

 

25.02.2017:

Zum 25.02.2017 konnte die Homepage der Stiftung online gestellt werden. Weitere und aktuelle Informationen werden stets folgen.

 

 

30.01.2017:

Mit Gründungsgeschäft und Erhalt der Stiftungsurkunde seitens der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier, ist die Stiftung rechtswirksam als öffentliche Körperschaft des bürgerlichen Rechts entstanden.